Plattdeutscher Supermarkt – wie geil ist das denn !

Veröffentlicht am 28.10.2015
Mehr Videos auf www.sat1regional.de

In Ostfriesland wird in vielen Dörfern noch op platt gesnackt.
Weil es jedoch immer seltener wird, gibt es in Großefehn jetzt eine Kombination aus Einkaufserlebnis und Sprachkurs:
Ein Supermarkt, in dem Hochdeutsch die Ausnahme ist.
Alle Warengruppen sind zweisprachig ausgewiesen,
die Angestellten sprechen Platt und bei Bedarf wird ihnen sogar
kostenlos ein Plattdeutsch-Kurs angeboten:           Klick !

Inkoopen op Platt:
Im Supermarkt in Großefehn ist Hochdeutsch die Ausnahme

Thema am 27.10.2015

Auch von außen zeigt sich der Markt ganz im Niederdeutschen.
Und die Pläne der Marktleitung zur Erhaltung der Sprache
und der ostfriesischen Kultur gehen noch viel weiter.

So seien laut Filialeiter René Röwer noch Aktionen geplant wie
Vorlese-Abende auf Plattdeutsch oder ostfriesische Teezeremonien.
Aber keine Sorge: die Beratung im Supermarkt in Großefehn gibt es
natürlich auch trotzdem noch im guten alten Hochdeutsch.

 

.
.
.
:

Teile mit Freude: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • XING
  • LinkedIn
  • Live-MSN
  • MySpace
  • Webnews
  • Ask
  • email
  • Print
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Projekt abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.